Download Schwefel: Teil A — Lieferung 3 by Harold J. Kandiner, Matthias Atterer, Leopold Gmelin (auth.) PDF

By Harold J. Kandiner, Matthias Atterer, Leopold Gmelin (auth.)

Show description

Read Online or Download Schwefel: Teil A — Lieferung 3 PDF

Best inorganic books

D- and f-block chemistry

D- and f- Block Chemistry publication presents the basics of d- and f-block metals, together with elements of constitution, bonding, chemical thermodynamics and spectroscopy, which underpin reports of the chemistry of those elements.  goals to supply an advent to the rules underlying the chemistry of the d- and f-block metals.

Advances in organometallic chemistry. / Volume 2

This broadly acclaimed serial includes authoritative experiences that tackle all features of organometallic chemistry, a box which has elevated tremendously because the book of quantity 1 in 1964. just about all branchesof chemistry now interface with organometallic chemistry-the examine of compounds containing carbon-metal bonds.

Extra info for Schwefel: Teil A — Lieferung 3

Example text

Chim. Phys. [3] 47 [I856] 94/113, 103), aus an rhomb. S gesätt. Lsgg. bei erschütterungsfreier Abkühlung, j. MEYER (Z. anorg. Ch. 33 [I903] I40f8, I45), zwischen 80° und 75° aus nahezu gesätt. Lsg. von S in Benzin neben Sa, C. SAINTE-CLAIRE DEVILLE (C. r. 34 [I852] 56If4), aus Lsgg. , opake Kristalle (Sa) auskristallisieren, j. SEIGLE (Chim. Ind. 38 [I937] 1050/8, 1053), sowohl durch plötzliche als auch durch langsame, bei gewöhnl. Temp. vor sich gehende Verdampfung einer Lsg. ) 2 S, S. BARILARI (Gazz.

Des monoklinen, D der metastabile Schmp. des rhomb. Schwefels. Über die Bedeutung der statt dessen in Fig. 88 benutzten Bezeichnungen Ci, Cn, Di, Dn s. S. 527. , monoklinen und geschmolzenen Schwefels; sie fallen im Maßstab der Figg. -Achse zusammen. BD und CD sind die metastabilen Verlängerungen von AB und EC. Die Kurven BF und CF geben die Druckabhängigkeit der Umwandlungstemp. und der Schmelztemp. des monoklinen Schwefels an. DFG ist die nur oberhalb F stabile Kurve der Druckabhängigkeit der Schmelztemp.

32° für CC1 4 , 35° für Benzol) die Lsg. -Dest. unterwirft und den Rückstand nach Behandlung mit kaltem CS 2 abtrennt. Die Trennung vom lösl. S läßt sich prakt. quantitativ gestalten, wenn der Vorgang des Eintrocknensund der CS 2-Behandlung noch zweimal wiederholt wird. Um einer Rückverwandlung in S;\ vorzubeugen, muß lange Berührung von Sp. mit der Fl. vermieden werden, A. WtGAND (Z. phys. Ch. - Bldg. von amorphem S bei der Elektrolyse von wss. H 2 S0 3 , M. BERTHELOT (C. r. 44 [1857] 318/22, 378/81, 321).

Download PDF sample

Rated 4.85 of 5 – based on 33 votes