Download Allgemeine Chirurgie by Professor Dr. med. Ernst Kern (auth.) PDF

By Professor Dr. med. Ernst Kern (auth.)

Ein Vergleich der vorliegenden "Allgemeinen Chirurgie" mit früheren Abhand­ lungen über das gleiche Thema zeigt eindrucksvoll, wie entscheidend die in den letzten Jahrzehnten rasch sich mehrenden Erkenntnisse auf allen Gebieten der Natur­ wissenschaften die Grundlagen für chirurgisches Denken und Handeln beeinflußt haben. Niemand kann heute praktische Chirurgie erfolgreich betreiben, der nicht diese neuen Voraussetzungen kennt und beherrscht. Mein langjähriger Mitarbeiter, Professor Dr. ERNST KERN, hat vor seiner chirur­ gischen eine physiologische Ausbildung bei RANKE in Erlangen erfahren, und mit Freude habe ich seinen Plan gefördert, unter den heutigen Aspekten die Grundlagen der Allgemeinen Chirurgie neu zu formulieren. Zum Nutzen aller Studierenden, jungen Ärzte und praktisch tätigen Chirurgen wünsche ich dem Werk eine weite Verbreitung. Freiburg i. Br. Prof. Dr. HERMANN KRAUSS Vorwort Es gibt keine "Allgemeine Innere Medizin": Der Internist untersucht und be­ handelt Wirkungsgefüge und das Allgemeine ist gleichzeitig auch das Spezielle seines Fachgebietes. Dagegen haben es Chirurg und Pathologe mit einzelnen Organen zu tun, sie benötigen daher eine weitgesteckte Grundlegung ihres Handelns. "All­ gemeine Chirurgie" ist die Anwendung der Inneren Medizin, der pathologischen Physiologie und Anatomie und weiterer Fachgebiete, wie der Bakteriologie, der Metallurgie, der Strahlenheilkunde in der Chirurgie. Diese foundation muß der Chirurg beherrschen, will er im Speziellen Erfolge erzielen.

Show description

Read or Download Allgemeine Chirurgie PDF

Similar specialties books

Leveling the Playing Field: How the Law Can Make Sports Better for Fans

The area of activities turns out entwined with complaints. this is often so, Paul Weiler explains, due to features intrinsic to all aggressive activities. First, wearing contests lose their drama if the contest turns into too lopsided. moment, the profitable athletes and groups frequently take the “lion’s proportion” of either fan recognition and spending.

White by Law 10th Anniversary Edition: The Legal Construction of Race (Critical America Series)

White by means of legislation used to be released in 1996 to sizeable severe acclaim, and confirmed Ian Haney L? pez as probably the most intriguing and gifted younger minds within the criminal academy. the 1st booklet to totally discover the social and in particular criminal building of race, White by way of legislations encouraged a iteration of serious race theorists and others attracted to the intersection of race and legislation in American society.

Masters, Servants, and Magistrates in Britain and the Empire, 1562-1955 (Studies in Legal History)

Grasp and servant acts, the cornerstone of English employment legislations for greater than 400 years, gave mostly unsupervised, inferior magistrates large discretion over employment family members, together with the ability to whip, high quality, and imprison males, girls, and kids for breach of non-public contracts with their employers.

Alterstraumatologie. Prophylaxe, Therapie und Rehabilitation

Oberschenkelhalsbruch, Osteoporose … die Anzahl älterer Menschen mit muskuloskelettalen Erkrankungen und Verletzungen nimmt zu. Und sie sind oft gepaart mit anderen Erkrankungen. Informieren Sie sich über die ganze Bandbreite der Alterstraumatologie – von der Prophylaxe über die Therapie bis hin zur Rehabilitation.

Extra info for Allgemeine Chirurgie

Sample text

Die vielfach behauptete Lebertoxicität ist bisher nicht bewiesen. Die hohe Wirksamkeit des Halothane erfordert eine exakte Dosierung; sein Dampfdruck läßt bei Zimmertemperatur einen Partialdruck erreichen, der weit über der tödlichen Dosis liegt. -% herstellen lassen. Tropfnarkosen sind strikte verboten I Auch Cyclopropan erlaubt eine besonders rasche, subjektiv angenehme Narkoseeinleitung bei nicht gesteigerter Salivation, geringer postnarkotischer Brechneigung, guter Steuerbarkeit der Narkose und guter kardialer Verträglichkeit.

Ein mechanischer Darmverschluß ist in seinen Frühstadien durch eine gesteigerte Darmmotilität ("Hyperperistaltik") gekennzeichnet; in seinen Spätstadien zeigt er ebenfalls eine, in diesem Fall aber sekundäre Darmparalyse. Mit anderen Worten, in späten Stadien lassen sich mechanischer und paralytischer Ileus nicht mehr voneinander unterscheiden. Dies kann zu folgenschweren Fehlentscheidungen führen: Ein mechanischer Ileus bedarf stets der sofortigen Operation, beim paralytischen Ileus ist eine Operation meist nutzlos, weil sie die Ursache nicht beheben kann.

B. beim Lungenödem, bei interstitiellem Ödem, intravasaler Abnahme der Sauerstoffdiffusionskapazität, Veränderungen der Erythrocytenmembran. Dabei ist die Sauerstoffaufnahme meist stärker betroffen als die Kohlensäureabgabe, da die Kohlensäure 20-40mal rascher diffundiert als der Sauerstoff und in wäßrigen Flüssigkeiten leichter löslich ist. Besondere Bedeutung für die postoperative und posttraumatische Krankenbetreuung hat die Blutgasanalyse, welche die Untersuchung der arteriellen Sauerstoff3' 36 Organ- und Funktionssysteme des Körpers in chirurgischer Sicht werte (02-Sättigung und 02-Spannung) und des Säurebasenhaushalts (pC0 2, pH, Standard-Bicarbonat) umfaßt und am Erfolgsorgan der Atmung, im arteriellen Blut, vorgenommen wird.

Download PDF sample

Rated 4.46 of 5 – based on 25 votes